Elementenpaar


Elementenpaar
n
кинематическая пара (ж)

Deutsch-Russische Wörterbuch Glasindustrie. . 2009.

Смотреть что такое "Elementenpaar" в других словарях:

  • Elementenpaar — Elementenpaar, kinematisches, die Gesamtheit aller Oberflächenteile eines bewegten fetten Körpers, die während der Bewegung desselben mit einem andern festen Körper in Berührung kommen, heißt nach Schadwill [1] ein kinematisches Element, und die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Elementenpaar — Elemẹntenpaar,   Mechanik: Getriebe. * * * Ele|mẹn|ten|paar, das (Technik): zwei sich gegeneinander bewegende Teile eines mechanischen Getriebes, die miteinander verbunden sind …   Universal-Lexikon

  • Elementenpaar — Ele|men|ten|paar das; [e]s, e <zu ↑Element> zwei sich gegeneinander bewegende Teile eines mechanischen Getriebes, die miteinander verbunden sind …   Das große Fremdwörterbuch

  • kinematisches Elementenpaar — kinematinė pora statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. kinematic pair vok. kinematisches Elementenpaar, n rus. кинематическая пара, f pranc. paire cinématique, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Getriebe — Ge|trie|be [gə tri:bə], das; s, : Vorrichtung in Maschinen und Fahrzeugen, die Bewegungen überträgt: das Getriebe des Autos. Zus.: Automatikgetriebe, Fünfganggetriebe, Schaltgetriebe, Vierganggetriebe. * * * Ge|trie|be 〈n. 13〉 1. Gefüge von… …   Universal-Lexikon

  • Elementenprofile — Elementenprofile. Vollzieht ein ebenes Gebilde S in einem andern festen ebenen Gebilde ∑ eine bestimmte Bewegung, dann entspricht einer Kurve c des Gebildes S eine Kurve γ im Gebilde ∑, die alle Lagen der bewegten Kurve c… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kinematische Kette — entsteht durch Aneinanderreihung von Körpern, Gliedern, welche durch kinematische Elementenpaare beweglich verbunden sind. Die kinematische Kette ist demnach eine durch kinematische Elementenpaare bedingte Verbindung von Gliedern, bei welcher… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mechanismen [1] — Mechanismen werden verschieden definiert; denn einerseits soll bezweckt werden, daß die Definition möglichst umfassend der technologischen Auffassung entspricht, anderseits daß die Definition vorzugsweise der kinematischen Auffassung genügt. a)… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Richtpaar und Richtpaarung — Richtpaar und Richtpaarung. Zwei Körper, die durch ein kinematisches [425] Elementenpaar so beweglich verbunden sind, daß der eine Körper gegen den andern eine geradlinige Parallelbewegung vollzieht, bilden ein Richtpaar [1]. In Fig. 1 besteht… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gelenk — Scharniergelenk; Scharnier * * * Ge|lenk [gə lɛŋk], das; [e]s, e: bewegliche Verbindung zwischen Knochen: steife, knotige Gelenke; sie hat Schmerzen in den Gelenken. Zus.: Armgelenk, Ellbogengelenk, Fußgelenk, Handgelenk, Hüftgelenk, Kniegelenk.… …   Universal-Lexikon

  • algebraische Operation — algebraische Operation,   jede Verknüpfung im Körper der reellen oder komplexen Zahlen, die algebraische Zahlen wieder in solche überführt (z. B. Addition, Multiplikation, Potenzieren und Radizieren), im Gegensatz zu den Verknüpfungen einer… …   Universal-Lexikon